Die Wahrheit über Aminosäurenprodukte

Qualität und Formel sind entscheidend!

Ob in Wachstumsphasen, zum Erhalt und Aufbau von Muskelmasse oder zur grundsätzlichen Regeneration und Bildung von Körperzellen – Aminosäuren spielen für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden eine tragende Rolle. Da unser Körper die acht essentiellen Aminosäuren nicht selbständig bilden kann, ist eine Zufuhr über die Nahrung oder besser über eine Nahrungsergänzung immens wichtig.

Du bist schon seit Längerem auf der Suche nach dem perfekten Aminosäurenprodukt, das Deinen Körper optimal unterstützt? Dann solltest du unbedingt weiterlesen! Denn in diesem Blogartikel erfährst Du die Wahrheit über Aminosäurenprodukte – und warum Qualität und Formel absolut entscheidend sind.

Warum sind Aminosäuren so wichtig für unseren Körper?

Aminosäuren gelten als die Bausteine des Lebens. Warum ist das so? Aminosäuren sind essentielle Bestandteile von Proteinen und damit unverzichtbar für das Wachstum, die Reparatur und den Erhalt unseres Gewebes. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Bildung von Hormonen, Enzymen und Neurotransmittern und sind an fast allen lebenswichtigen Prozessen im Körper maßgeblich beteiligt.

Ein Mangel an Aminosäuren kann sich negativ auf unsere körperliche und seelische Gesundheit auswirken und zu verschiedenen Krankheiten führen. Denn bei einer Unterversorgung leiden nicht nur unsere Knochen, Knorpel und Muskeln, sondern auch unser Immunsystem, unsere Verdauung und das Hormonsystem. Die Folgen des Aminosäuremangels reichen von Müdigkeit, Erschöpfung, erhöhter Infektanfälligkeit, Verdauungsstörungen über Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen und eine verminderte Regenerationsfähigkeit, bis hin zu schwerwiegenden Krankheiten.

Welche Aminosäuren gibt es?

Es gibt 21 proteinaufbauende (proteinogene) Aminosäuren, von denen acht als essentiell gelten: Leucin, Valin, Isoleusin, Lysin, Phenylalanin, Threonin, Methionin und Tryptophan. Diese acht können von unserem Körper nicht selbständig hergestellt werden. Sie müssen deshalb ausreichend über die Nahrung oder in Form von Supplementen aufgenommen werden. Alle anderen Aminosäuren kann unser Körper aus den acht essentiellen Aminosäuren synthetisieren. Und zwar genau so, wie er diese benötigt.

Aminosäuren aus der Nahrung

Daher ist es wichtig, dass unser Körper ausreichend mit den acht essentiellen Aminosäuren versorgt ist. Allerdings gibt es da ein Problem: Aufgrund unserer heute meist sehr einseitigen Ernährungsweise, dem Einsatz von Pestiziden und anderen Umweltgiften sowie industriell verarbeiteten Lebensmitteln hat der Nährstoffgehalt in unserer Nahrung stark nachgelassen. Auch mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung ist es deshalb meist nicht gewährleistet, dass wir alle acht lebensnotwendigen Aminosäuren in ausreichender Menge und im richtigen Verhältnis zu uns nehmen und verwerten können.

Gut versorgt mit Aminosäureprodukten

Aminosäuren-Kombinationen, die es heutzutage in allen möglichen Variationen auf dem Markt gibt, setzen genau hier an. Sie werden in Form von Kapseln, Pillen, Pulver oder Ampullen angeboten. Jedes einzelne Produkt klingt dabei vielversprechend. Doch eines solltest Du unbedingt wissen: Nicht alle Produkte sind gleich – Qualität und Formel der Aminosäuren sind entscheidend! Denn nur mit einem qualitativ hochwertigen Supplement kannst Du Deinem Körper wirklich Gutes tun und das volle Potenzial für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden ausschöpfen!

Welche Faktoren beeinflussen die Qualität von Aminosäureprodukten?

Die Qualität von Aminosäuren hängt von verschiedenen Faktoren ab, die Du vor dem Kauf prüfen und berücksichtigen solltest:

Die Meisterformel:
Zusammensetzung und Verhältnis der Aminosäuren untereinander

Nahrungsergänzung mit Aminosäuren gibt es in den verschiedensten Zusammensetzungen, Du bekommst sie als Einzelpräparate oder als Mischungen. Wenn es allerdings um die Wirksamkeit geht, gibt es nur eine richtige Formel: die sogenannte Meisterformel, die für das spezifische Aminosäurenmuster des Menschen steht.

Denn nur wenn ein Aminosäuren-Produkt alle acht essentiellen Aminosäuren in ausreichender Menge und genau in dem Verhältnis enthält, das dem Aminosäureprofil von uns Menschen entspricht, ist eine optimale Proteinsynthese möglich. Je mehr Anteil und Verhältnis der Aminosäuren von dem menschlichen Meisterprofil abweichen, desto geringer in der Proteinnährwert, also der Anteil, der effektiv für die Proteinsynthese verwendet werden kann. Gleichzeitig steigt die Menge an Stoffwechselabfall, der den Organismus immens belastet und der über Leber und Nieren abgebaut und ausgeschieden werden muß.

Um Deinen Körper nicht unnötig zu belasten oder zu schädigen, solltest Du deshalb von Einzelpräparaten sowie von Aminosäuren-Kombinationen, die nicht die acht essentiellen Aminosäuren gemäß dem Meisterprofil enthalten (wie zum Beispiel BCAA), die Finger lassen. Auch von einer Supplementierung mit nicht-essentiellen Aminosäuren raten wir Dir ab, um den optimalen Proteinnährwert zu erhalten und eine erhöhte Belastung Deines Organismus durch Stoffwechselabbaugifte zu vermeiden.

MAP® ist die einzige Formel, die das Meisterprofil enthält. Es erreicht mit mehr als 99 % den höchsten anabolen Proteinnährwert weltweit – und das fast ohne schädliche Abbauprodukte (weniger als 1 %).

Jetzt MAP® bestellen

MAP - die 8 essentiellen Aminosäuren - Jetzt kaufen

Die Qualität und Reinheit der Aminosäuren

Ein weiterer wichtiger Faktor für die Qualität von Aminosäuren ist deren Reinheitsgrad. Sie sollten frei von Rückständen unerwünschter Substanzen und Verunreinigungen sein. Warum ist dies entscheidend? Nur hochreine Aminosäuren sind frei und kristallin. Nur diese lassen sich ohne Bindemittel oder Hilfsstoffe zu einer homogenen Aminosäuren-Mischung verpressen. Aminosäuren, welche nur mit Presshilfen (zum Beispiel Magnesiumstearat, Kartoffelstärke etc.) komprimiert werden können oder welche gar in Kapseln angeboten werden, sind in der Regel von minderwertiger Qualität.

Die Aminosäuren in MAP® werden mittels Fermentation in einem natürlichen, sehr anspruchsvollen Verfahren gewonnen. Nach der Fermentation und einem umfassenden Reinigungsprozess sind die Aminosäuren zu 100 % hochrein, frei und kristallin. Sie können dadurch sortenrein selektiert werden, was entscheidend für die genaue Einhaltung der Originalrezeptur gemäß dem menschlichen Aminosäureprofil ist. MAP® ist außerdem frei von Allergenen, frei von Zucker sowie frei von Zusatzstoffen, Binde- oder Hilfsmitteln.

Die Presslinge können leicht mit einem Mörser zerrieben und Speisen untergemischt werden, auch in gekochte. MAP® eignet sich damit auch für Kinder, für Menschen mit Schluckproblemen oder für Patienten, denen der Magen entfernt wurde.

Jetzt MAP® bestellen

MAP - die 8 essentiellen Aminosäuren - Jetzt kaufen

Die Herkunft der Aminosäuren

Auch die Herkunft der verwendeten Aminosäuren spielt eine Rolle. Stammen diese aus minderwertigen Quellen, können sie mit Schwermetallen oder anderen giftigen Substanzen belastet sein, was sich ebenfalls negativ auf Deine Gesundheit auswirken kann.

Für MAP® werden seit Jahrzehnten die hochwertigen Aminosäuren des japanischen Weltmarktführers Ajinomoto verwendet, keinesfalls chinesische Billigware. MAP® ist darüber hinaus frei von Gentechnik, frei von Allergenen, frei von Zucker und frei von anderen Zusatzstoffen.

Jetzt MAP® bestellen

MAP - die 8 essentiellen Aminosäuren - Jetzt kaufen

Pflanzliche bzw. vegane Aminosäuren

Wenn Du Dich vegetarisch oder vegan ernährst, solltest Du darauf achten, dass die Aminosäuren nicht aus tierischer Quelle stammen.

Die Aminosäuren in MAP® werden aus rein pflanzlicher Quelle hergestellt. Damit ist MAP® ein veganes Produkt. Die eingesetzten Pflanzenteile, in der Regel Hülsenfrüchte, sind außerdem gentechnik-frei.

Jetzt MAP® bestellen

MAP - die 8 essentiellen Aminosäuren - Jetzt kaufen

Die richtige Dosierung

Der Mythos “je mehr, desto besser” trifft auf Produkte mit Aminosäuren nicht unbedingt zu. Vielmehr ist eine auf die individuellen Bedürfnisse angemessene Dosierung entscheidend für Wirksamkeit und Erfolg der Einnahme. Je nach Alter, gesundheitlichem Zustand, Statur und Lebensgewohnheiten (Ernährungsweise, Konsum von Genussmitteln, Stress…) gibt es unterschiedliche Empfehlungen. Es gibt Menschen, die schon aufgrund ihrer Lebenssituationen einen erhöhten Proteinbedarf haben, dazu gehören Senioren, Sportler, Schwangere, Kinder in der Wachstumsphase, Vegetarier und Veganer, aber auch akut oder chronisch Kranke. Wenn Du Dir unsicher bist, solltest Du Dir vor Kauf und Einnahme eines Produktes ärztlichen oder therapeutischen Rat einholen.

Mit unserem MAP®-Bedarfsrechner kannst Du Deinen individuellen Aminosäurenbedarf schnell und einfach ermitteln und MAP® mit Deinen Lieblingslebensmitteln vergleichen.

Jetzt MAP® bestellen

MAP - die 8 essentiellen Aminosäuren - Jetzt kaufen

Fazit

Nur wenn Du ein qualitativ hochwertiges und wirksames Aminosäurensupplement wählst, kannst Du Deinen Körper optimal unterstützen und den vollen Proteinnährwert ohne belastende Abbauprodukte ausschöpfen! Bei der Wahl Deines Aminosäurensupplements solltest Du Dich deshalb nicht nur auf den Preis konzentrieren, sondern vor allem Wert auf die Qualität legen!

Bewährte Formel in bester Qualität: MAP®, die Originalrezeptur mit den acht essentiellen Aminosäuren

MAP® überbietet jedes Eiweißprodukt, welches erst für unseren Organismus verfügbar gemacht werden muß. Denn: MAP® enthält bereits die Grundbausteine des Proteinstoffwechsels, die acht essentiellen Aminosäuren in hochreiner, freier und kristalliner Form. Deine Vorteile auf einen Blick:

  • MAP® ist die einzige Formel, welche das spezifische Aminosäurenprofil des Menschen enthält.
  • MAP® hat den höchsten anabolen Proteinnährwert weltweit (> 99 %) und das fast ohne schädlichem Stoffwechselabfall (< 1 %).
  • MAP® ist mit 0,04 kcal pro Pressling (1 Gramm) fast vollständig kalorienfrei.
  • MAP® bietet eine optimale Bioverfügbarkeit: Bei leerem Magen stehen die Aminosäuren dem Körper nach maximal 23 Minuten zur Verfügung.

Überzeugt? Dann sichere Dir MAP® und hole Dir die rabattierten Vorratspakete!

MAP - The 8 essential amino acids - Shop now
ZAHLUNGSARTEN
Versandpartner